Landesauswahl Schwimmen SVMV

Der Schwimm-Verband Mecklenburg-Vorpommern beruft für die

Norddeutschen Länderkämpfe und Baltic Sea Youth Games seine Landesauswahl!

Nominierungskriterien Länderkämpfe 2016

1. Norddeutscher Ländervergleich in Berlin (26.11.-27.11.2016)

Teilnehmerzahl: 12 Jungen (Jahrgang 1999-2001) und 12 Mädchen (Jahrgang 2001-2003)

  1. Nominiert wird nach Jahrgangsbestenliste (25m- und 50m-Bahn) des Schwimm-Verbandes MV für den Zeitraum 01.01.-31.10.2016.
  2. Voraussetzung ist eine Wettkampfteilnahme ab dem 01.08.2015.
  3. Am 27.11.2015 findet ab 14.00 Uhr ein verpflichtender Lehrgang für alle TeilnehmerInnen in Schwerin statt.

2. 10-Länderkampf in Berlin (26.11.2016)

Teilnehmerzahl: 12 Jungen (Jahrgang 2002-2004) und 12 Mädchen (Jahrgang 2004-2006)

  1. Nominiert wird nach den Jahrgangsbestenlisten (25m- und 50m-Bahn) des Schwimm-Verbandes MV für den Zeitraum 01.01.-09.11.2015.
  2. Voraussetzung ist eine Wettkampfteilnahme ab dem 01.08.2015.
  3. Am 28.11.2015 findet ab 14.00 Uhr ein verpflichtender Lehrgang für alle TeilnehmerInnen in Rostock statt.
  4. Jeder teilnehmende Verein stellt einen Betreuer für den Zeitraum 28.11.-29.11.2015.

Ergebnisse Norddeutsche Länderkämpfe 2014

Vom 29.-30. November 2014 haben 42 Schwimmer der Landesauswahl MV in Bitterfeld und Berlin um Punkte in der norddeutschen Gesamtwertung gekämpft. In beiden Städten konnte der vorletzte Platz verteidigt werden. Ausschlaggebend dafür waren viele hervorragende Einzelleistungen. Die stärkste Vorstellung lieferte Sarah Wendt vom SC EMPOR Rostock in Bitterfeld ab. Vier Einzelmedaillen bei vier Starts, zweimal Gold und die punktbeste Leistung im Jahrgang 2001 war die Ausbeute unseres D/C-Kaders. Ähnliches zeigte Hanno Marten Böckmann (PSV Schwerin) in Berlin. Mit einer herausragenden Zeit über 100m Freistil ließ er die gesamte Konkurrenz in seinem Jahrgang hinter sich. Weitere Podestplatzierungen erschwammen Robin Schneider (NSSV Neubrandenburg), Friederike Fass (PSV Schwerin), Maurice Lucian Petzold (NSSV Neubrandenburg), Paul-Arwed Böttcher (SC EMPOR Rostock), Justin Heilmann (SV Olympia Rostock) und Thorben Schmidt (PSV Anklamer Peenerobben). In Bitterfeld war es 2014 so knapp wie nie. Nur ein Punkt trennte uns von Hamburg und Platz sechs in der Gesamtwertung. Mit einem traurigen Auge blicken wir daher auf die Ausfälle im Jahrgang 1998. Glückwunsch an die gesamte Landesauswahl sowie die verantwortlichen Heimtrainer zu diesen Leistungen!

Protokoll Ländervergleich Bitterfeld 2014
Protokoll Bitterfeld.pdf
PDF-Dokument [537.9 KB]
Protokoll 10-Ländervergleich Berlin 2014
Protokoll Berlin.pdf
PDF-Dokument [177.4 KB]

Am 29. November 2014 hat sich die Landesauswahl für den Norddeutschen Ländervergleich in Bitterfeld mit einem gemeinsamen Lehrgang eingestimmt. Ein besonderer Dank geht hier an die Schwimmjugend Mecklenburg-Vorpommern, die es geschafft hat, aus 23 Sportlern ein Team zu bilden! Ein paar Bilder:

Medaillengewinner der Landesauswahl SVMV 2013

Sportler/ Verein

Trainer

Wettkampf

Platzierung

Carl Christian Nehls

(SC EMPOR Rostock)

J. Mundt

Baltic Sea Youth Games

Vyborg/ Russland

 

Norddt. Ländervergleich

Rostock

1. Platz 50 Freistil

1. Platz 100 Freistil

1. Platz 200 Freistil

2. Platz 400 Freistil

3. Platz 1500 Freistil

Sarah Wendt

(SC EMPOR Rostock)

J. Mundt

Norddt. Ländervergleich

Rostock

1. Platz 50 Freistil

2. Platz 100 Rücken

Andreas Kuhlmann

(PSV Schwerin)

H. Thielmann

Baltic Sea Youth Games

Vyborg/ Russland

2. Platz 50 Brust

3. Platz 100 Brust

Jonas Mier

(SC EMPOR Rostock)

J. Mundt

10-Länderkampf

Berlin

2. Platz 200 Lagen

3. Platz 100 Freistil

Sophie Rudolph

(HSG Uni Rostock)

J. Mundt

Baltic Sea Youth Games

Vyborg/ Russland

3. Platz 50 Rücken

3. Platz 100 Rücken

Gina Elisa Koop

(PSV Schwerin)

H. Thielmann

Norddt. Ländervergleich

Rostock

2. Platz 200 Rücken

Thorben Schmidt

(Anklamer Peenerobben)

A. Berlin

Nddt. Ländervergleich

Rostock

2. Platz 50 Freistil

Charlene Mütschow

(SV Olympia Rostock)

J. Mundt

Baltic Sea Youth Games

Vyborg/ Russland

3. Platz 50 Delfin

Paul-Arwed Böttcher

(SC EMPOR Rostock)

J. Mundt

Baltic Sea Youth Games

Vyborg/ Russland

3. Platz 200 Brust

Leon Irmer

(SV Olympia Rostock)

F. Berg

10-Länderkampf

Berlin

3. Platz 100 Brust

Medaillengewinner der Landesauswahl SVMV 2014

Sportler/ Verein

Trainer

Wettkampf

Platzierung

Sarah Wendt

(SC EMPOR Rostock)

J. Mundt

Nddt. Ländervergeleich

Bitterfeld

1. Platz 400 F

1. Platz 800 F

2. Platz 200 F

3. Platz 100 F

Hanno M. Böckmann

(PSV Schwerin)

H. Thielmann

10-Länderkampf

Berlin

1. Platz 100 F

Robin Schneider

(NSSV Neubrandbg.)

K. Schneider

Nddt. Ländervergleich

Bitterfeld

2. Platz 100 B

3. Platz 200 B

Friederike Fass

(PSV Schwerin)

H. Thielmann

Nddt. Ländervergleich

Bitterfeld

2. Platz 100 B

Maurice L. Petzold

(NSSV Neubrandbrg.)

K. Schneider

10-Länderkampf

Berlin

2. Platz 100 F

Paul-Arwed Böttcher

(SC EMPOR Rostock)

J. Mundt

Nddt. Ländervergleich

Bitterfeld

3. Platz 200 L

3. Platz 100 F

3. Platz 400 F

Justin Heilmann

(SV Olympia Rostock)

A. Blümel

Norddt. Ländervergleich

Bitterfeld

3. Platz 200 D

Thorben Schmidt

(Anklamer Peenerobben)

A. Berlin

Norddt. Ländervergleich

Bitterfeld

3. Platz 100 D